Unsere Vorgehensweise

12Analysierte Produkte

22Stunden investiert

7Studien recherchiert

77Kommentare gesammelt

Wenn wir an Konstruktionsspielzeug denken, fällt uns seit vielen Jahren nur ein Wort ein: Legos: Legos. Tatsächlich ist „LEGO“ ein dänisches Spielzeugunternehmen, das 1930 gegründet wurde und seit 1949 seine berühmten Klötze baut, mit denen wir alle irgendwann in unserer Kindheit oder vor gar nicht allzu langer Zeit gespielt haben.

Diese bunten Klötze gibt es in einer Vielzahl von Größen und sogar Formen, denn obwohl die Grundform rechteckig ist, gibt es sie auch quadratisch, rund, mit Rädern, in Form von Filmfiguren oder Tieren. Wir können von den einfachsten Steinen, dem LEGO Classic, bis hin zu allen Arten von Konstruktionen, wie Lego Friends, alles finden.

Das Wichtigste in Kürze

  • LEGO ist ein Spielzeugbauunternehmen und weltweit für sein Flaggschiffprodukt, die bunten Bausteine, bekannt. Heutzutage werden sie aus Biokunststoffen hergestellt, was bedeutet, dass ihr Material aus pflanzlichen Produkten gewonnen wird.
  • Es gibt sie ab 1 Jahr, mit einfachen Konstruktionen und einer größeren Größe, damit sie nicht verschluckt werden können, wie zum Beispiel LEGO DUPLO. Von da an können wir sie bis zum Erwachsenenalter finden, mit einer Komplexität und einer sehr fortgeschrittenen Anzahl von Teilen, wie im Fall des LEGO Creator Expert.
  • Es gibt eine Vielzahl von Formen und Modellen dieses bekannten Spielzeugs, sodass wir uns leicht an die Interessen der Kleinen (oder unsere eigenen!) anpassen können.

Legos Test: Die besten Produkte im Vergleich

Wenn du mit dem Gedanken spielst, dir ein paar „Lego“-Bausteine zu kaufen, haben wir für dich die unserer Meinung nach besten auf dem Markt ausgewählt. Unter ihnen findest du von den einfachsten, mit denen du der Fantasie deines Sohnes oder deiner Tochter freien Lauf lassen kannst, bis hin zu den vielfältigsten, die ihrem Alter und ihren besonderen Interessen entsprechen.

Einkaufsführer: Was du über Lego wissen solltest

Heutzutage hat jeder schon einmal das Wort „Lego“ gehört, weiß, worum es sich bei diesem Produkt handelt, oder hat in seiner Kindheit viel damit zu tun gehabt; aber wenn wir es für unsere Kinder kaufen wollen, gibt es einige Dinge, die man wissen sollte. Hier sind die Grundlagen über diese charakteristischen Bausteine.

Niño rodeado de lego

Zahlreiche Studien und Experten haben bewiesen, dass Baukästen große Vorteile für Kinder haben. (Quelle: Irina Schmidt: 37580318/ 123rf.com)

Was ist LEGO?

Lego ist eigentlich ein Spielzeugunternehmen, das 1932 in Dänemark gegründet wurde. 1949 begannen sie, Kunststoff für ihre Konstruktionen zu verwenden und schufen ihre weltberühmten bunten Bauklötze, um die Kreativität der Kinder zu fördern.

Das Wort „Lego“ kommt von Leg godt, was „gut spielen“ bedeutet. Sie sind derzeit der drittgrößte Spielzeughersteller der Welt und haben sogar Bausteine für Erwachsene namens „Lego Creator Expert“ entwickelt.

Dieses Produkt ist in die Geschichte eingegangen und wurde von vielen Generationen geliebt.

Für welche Altersgruppen sind Legos geeignet?

Wenn wir in die Welt der Legosteine eintauchen, können wir eine unüberschaubare Anzahl von Formen und Qualitäten des Produkts finden, von den einfachsten bis hin zu den aufwändigsten und thematischen.

Alter Eigenschaften
Von 1 bis 2 Jahren Größere Blöcke, die keine verschluckbaren Kleinteile enthalten. Ihre Farben sind sehr leuchtend und sie zeichnen sich durch ihre Einfachheit beim Zusammenbau aus. Du kannst unter anderem Bauernhöfe, Häuser oder Tiere bauen.
Von 3 bis 5 Jahren In diesem Fall sind die Konstruktionen etwas weniger einfach und mit einer größeren Anzahl von Teilen und Details. Hier finden wir das Modell „Lego Juniors“ und die Grundform der Bausteine.
Von 6 bis 8 Jahren Da sich ihre Interessen mit zunehmendem Alter ändern, kommen hier die Marvel- und DC-Superhelden-Legos, Disney und NinjaGo ins Spiel.
Von 9 bis 11 Jahren Die Fähigkeiten, die sie im Laufe der Jahre beim Bauen erwerben, erlauben es ihnen, viel aufwendigere Spielzeuge mit komplizierteren Zusammenbauten zu verwenden, um sich selbst zu unterhalten.
Über 12 Jahre Schließlich finden wir die fortschrittlichsten Konstruktionen, mit einer großen Anzahl von Teilen. In diesem Fall können wir sogar Mechanismen und Beleuchtung finden.

Im Folgenden findest du eine Liste der gängigsten Lego-Typen, die es auf dem Markt gibt

  • LEGO DUPLO
  • LEGO Toy Story
  • LEGO Stadt
  • LEGO Klassiker
  • LEGO Disney
  • LEGO Star Wars
  • LEGO Marvel
  • LEGO Junioren
  • LEGO Jurassic World
  • LEGO Technik
  • LEGO Freunde
  • LEGO Creator
  • LEGO Harry Potter
  • LEGO Creator Experte
  • LEGO Architektur

Varios legos en el suelo

LEGO ist ein Produkt, das nicht nur für Kinder gedacht ist, sondern auch Erwachsenen viel Freude bereitet. (Quelle: ANURAK TORACH: 76189800/ 123rf.com)

Was sind die Vorteile des Spielens mit LEGO?

Zahlreiche Studien und Experten haben gezeigt, dass Bauspiele im Allgemeinen nicht nur große Vorteile für Kinder bieten, sondern auch eine grundlegende Art des kindlichen Spiels sind, die jedes Kind durchlaufen sollte. Wir haben daher die allgemeinsten Vorteile der Verwendung von Bausteinen zusammengefasst

  • Verbessert die Feinmotorik: Sie müssen ihre Finger benutzen, um die Teile zu greifen.
  • Fördert dieKonzentration: Sie müssen sich konzentrieren, um das Spielzeug zusammenzubauen und damit zu spielen.
  • Hilft bei der Entwicklung von Mathematik: Um das Spielzeug zu bauen, müssen die Kinder unter anderem Teile zählen, gruppieren oder teilen.
  • Fördert die Kreativität: Sie können nicht nur ein Spielzeug bauen, sondern alles, was sie sich vorstellen können. Es fördert das Selbstwertgefühl und das Selbstvertrauen, denn sie müssen sich ein Ziel setzen und danach streben, es zu erreichen.
  • Esbaut Stress ab: Bauen ist sehr entspannend und macht außerdem Spaß.
    Raumgefühl erwerben: Da die Konstruktionen mit zunehmendem Alter komplizierter werden, können sie Formen mit Tiefe und Verteilung bauen, um zum Beispiel ein kleines Haus zu bauen.
  • Fördert die Teamarbeit: Es gibt nichts Besseres, als gemeinsam zu spielen, um ein Ziel zu erreichen, z. B. ein Spielzeug zu bauen. Das hilft, die Bindungen zwischen den Kindern zu festigen und Werte wie Zusammenarbeit, Hilfe und Ausdauer zu erwerben.

Aus welchem Material bestehen die LEGO Steine?

Seit 1949 verwendet die Firma LEGO Kunststoff als Hauptmaterial für den Bau ihrer Spielzeuge. Allerdings hat sie sich nach und nach verbessert, um mehr Sicherheit für Kinder zu erreichen, da sich die Qualitätspolitik geändert und verbessert hat. Diese Marke hat sich zweifelsohne zum Besseren entwickelt.

Seit 1964 wird ABS-Kunststoff verwendet, der frei von Giftstoffen und widerstandsfähiger gegen hohe Temperaturen ist. Seit 2010 arbeiten sie nur noch mit Biokunststoffen, also Kunststoffen, die aus pflanzlichen Produkten wie Soja-, Mais- oder Kartoffelstärke gewonnen werden. Natürlich sind sie jetzt ein zuverlässiges und sicheres Material für Kinder.

Sollte ich mit meinen Kindern LEGO spielen?

Genauso wie das Bauen in der Gruppe die Teamarbeit und Kooperation verbessern kann, kann es auch für deine Kinder von Vorteil sein, wenn sie sich an dieser Aktion beteiligen. LEGO ist ein Produkt, das nicht nur für Kinder gedacht ist, sondern aufgrund seines entspannenden, dekorativen und sammelbaren Effekts auch Erwachsenen Spaß macht.

Wenn du mit deinem Kind mit Klötzen spielst, denke daran, dass du ihm/ihr immer etwas Eigenständigkeit und Zeit lassen musst, um die gestellten Aufgaben zu lösen. Manchmal werden sie dich um Hilfe bitten, um etwas zusammenzustellen, aber in anderen Fällen können sie es auch alleine schaffen. Du solltest ihm Zeit lassen, alleine zu spielen, damit es seine Kreativität entfalten kann.

Einkaufskriterien

Die Welt von LEGO ist sehr groß und es gibt eine Vielzahl von Modellen und Typen, was dazu führen kann, dass wir uns überfordert fühlen, wenn wir nicht genau wissen, welches wir wählen sollen. Um das Richtige zu finden, ob für deinen Sohn oder deine Tochter, als Geschenk oder für dich selbst, solltest du die folgenden Kaufkriterien berücksichtigen

  • Alter des Kindes
  • Interessen des Kindes
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sondereditionen
  • Anzahl der Spieler

Alter des Kindes

Das erste, was du vor dem Kauf eines LEGO Bausteinmodells bedenken solltest, ist zweifellos das Alter des Kindes, für das du es kaufen willst. Wie wir bereits gesehen haben, hängt es von ihren Entwicklungsmerkmalen ab, ob das Spielzeug mehr oder weniger komplex ist, eine größere Anzahl von Teilen oder ein bestimmtes Thema hat.

Wenn es darum geht, dieses Spielzeug für Kinder im Alter von 1 bis 2 Jahren zu kaufen, haben wir zum Beispiel die LEGO DUPLO Modelle; für ältere Kinder im Alter von 6 bis 8 Jahren haben wir LEGO Disney, LEGO Star Wars oder LEGO Friends. Und für die etwas Erfahreneren gibt es LEGO Creator Expert, LEGO Harry Potter oder LEGO Architecture.

Dos niños jugando con lego

Die Welt von LEGO ist sehr groß und es gibt eine große Vielfalt an Modellen und Spielarten. (Quelle: Oksana Kuzmina: 34648479/ 123rf.com)

Interessen des Kindes

Natürlich gibt es LEGO Classic auf dem Markt, was eine gute Option sein kann, wenn wir ein Geschenk machen wollen und wir nicht viel über den Geschmack des Kindes wissen. Es gibt jedoch eine große Auswahl an Themen, die für das Kind sehr aufregend sein können und ihm/ihr zusätzliche Motivation geben, mit dem Bau des Spielzeugs zu beginnen.

LEGO kann fast alles werden. Wenn sie Superhelden mögen, haben sie LEGO Marvel und DC, wenn sie Häuser und Gebäude mögen, haben sie LEGO City. Es gibt Ninjas, Tiere, Filmfiguren, Spielfiguren, Fahrzeuge und Gebäude. Wie du sehen wirst, ist es ganz einfach, das Richtige zu finden, wenn du ein wenig über ihre Interessen weißt.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wenn wir uns die Kosten von LEGO ansehen, möchten wir darauf hinweisen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut ist, da wir Modelle in allen Preisklassen finden können. Die klassische mittelgroße Kiste mit Ziegeln kostet zum Beispiel 30 €. Kommt dir das teuer vor? Dann kannst du einen Typ mit weniger Teilen wie den „Microfighter“ für 10€ kaufen.

Findest du ihn günstig? Nun, Klassen mit einer höheren Anzahl von Teilen und Komplexität, mit mehr überraschenden und größeren Ergebnissen, haben tendenziell einen höheren Preis. Der Große Speisesaal von Harry Potter kostet zum Beispiel rund 100 €. Bei den Creator Expert Modellen findest du sogar Konstruktionen für rund 250 €.

Niño jugando con lego

Seit 2010 arbeiten sie nur noch mit Biokunststoffen, also Kunststoffen, die aus pflanzlichen Produkten wie Soja, Mais oder Kartoffelstärke gewonnen werden. (Quelle: Oksana Kuzmina: 34615894/ 123rf.com)

Sondereditionen

Wie wir bereits erwähnt haben, kann die Tatsache, dass die Konstruktionen ein bestimmtes Thema haben, die richtige Wahl beim Kauf eines LEGO sein. LEGO hat eine Reihe von Sondereditionen, die den gleichen Zweig verwenden, um eine Vielzahl von Bausätzen zu erstellen. Dazu gehören die Disney-, Star Wars- und Harry Potter-Editionen.

Es gibt auch sehr limitierte Ausgaben, die nur schwer zu bekommen sind, die aber jeder Sammler gerne haben möchte. Zum Beispiel der LEGO VOLKSWAGEN T1, SIDNEY OPERA oder TAJ MAHAL. Wir können sogar zufällige Figuren in limitierter Auflage aus verschiedenen Filmen wie Batman kaufen.

Anzahl der Spieler

Wenn du ein LEGO kaufen willst, empfehlen wir dir, eines zu kaufen, bei dem die Anzahl der Spieler mehr als eins beträgt. Das fördert Teamarbeit, Kooperation und Hilfe. Es gibt sogar eine Methode für Erwachsene namens LEGO® SERIOUS PLAY™, um ein besseres Arbeitsklima zu schaffen, indem diese Steine in Firmenbesprechungen eingesetzt werden.

Zusammenfassung

Wenn wir an eines der beliebtesten Spielzeuge der Welt denken, sind es zweifellos LEGO Bausteine. Einige der am meisten gekauften und geschätzten Spielzeuge auf Amazon sind zum Beispiel die Lego Classic „Brick Box“ oder die Lego City „Arctic Airlift“, die wir auf Amazons Choice sehen können.

Was diese Spielzeuge angeht, wissen wir, dass sie nur aus Biokunststoff hergestellt werden und daher nicht gesundheitsschädlich sind. Sie sind ab dem Alter von einem Jahr erhältlich, passen sich jeder Entwicklungsstufe an und bieten große Vorteile. Es gibt verschiedene Arten von Bauklötzen, aber wir müssen immer das Alter und die Interessen des Kindes berücksichtigen.

Wir hoffen, dass du diese Informationen nützlich gefunden hast und dass sie dich dazu ermutigen, dieses klassische und vielseitige Spielzeug zu kaufen. Du kannst den Artikel teilen und deine Meinung dazu äußern!

(Quelle des Bildes: Ivanov: 55891654/ 123rf.com)

Warum können Sie uns vertrauen?

Testberichte